Werden SSD Festplatten zu Zukunft sein?

Die neuen SSD Festplatten werden immer beliebter bei den Käufern und versprechen schnelle Datenübertragung. Es ist sehr wahrscheinlich, dass in Zukunft SSD (Solid State Disks) die alten Festplatten ablösen werden. Auf Grund der Tatsache, dass sie deutlich schnellere Übertragungsraten liefern und deutlich weniger Verschleißteile haben.

Normale Festplatten sind mechanisch aufgebaut und haben viele bewegliche Komponenten, wie zum Beispiel den Lesekopf, die bei starker Erschütterung kaputt gehen können. SSD Festplatten haben dieses Problem nicht, da sie auf Grund des Flash Speichers keine beweglichen Teile haben. Sie verbrauchen aus diesem Grund auch weniger Strom und eignen sich durch die platzsparende Bauweise zudem sehr gut für die Verwendung in Netbooks und Notebooks.

Lediglich der momentan sehr hohe Preis der Speicher verhindert das sie in vielen Geräten zum Einsatz kommen. Herkömmliche Festplatten mit einem Terrabyte Speicher sind bereits für unter 100 Euro zu haben. SSD Platten mit ähnlich großer Kapazität kosten dagegen circa 1000 Euro. Doch mit steigender Nachfrage wird auch der Preis sinken.

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (Required)

eMail: (Required)

Website:

Comment: