Moving Picture Experts Group

Viele denken bei MPEG an ein Video, beziehungsweise an ein Audioformat. Doch in Wahrheit handelt es sich bei MPEG um die Moving Picture Experts Group. Dies ist eine Versammlung von Experten im Bereich der Videokompression und Audiodatenkompression.

Bei dieser drei bis viermal im Jahr stattfindenden Versammlung werden neue Standards beschlossen. Dieser Gruppe gehören circa 350 Experten aus schätzungsweise 200 Unternehmen an. Es sind zudem Organisationen aus 20 verschiedenen Ländern vertreten. Die Einhaltung und Schaffung von neuen Standards ist für die Industrie also ein wichtiges Thema.

Bekannte Formate die beschlossen worden sind, sind beispielsweise MPEG-4 und MPEG-2. Aber auch das MPEG-1, dass der Computerwelt unter anderem das MP3-Format (MPGEG-1 Layer 3) gebracht hat. MPEG-4 dagegen zeichnet sich durch seine besonders starke Videokompression aus und enthält zudem eine Unterstützung für das Digital Rights Management System. MPEG-2 dagegen bietet Bildqualität vergleichbar mit dem Fernsehbild eines Kabelanschlusses. Es wird zum Beispiel für DVDs und DVB-Fernsehen verwendet.

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (Required)

eMail: (Required)

Website:

Comment: